Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Wir benötigen diese Funktion um Besucher abzuweisen, die Adblocker nutzen.

cmdHäufig erhalte ich von Freunden und Bekannten Anfragen, dass ich mal bei irgendeiner Problemlösung am PC assistieren soll. Ein wichtiges Instrument dabei ist häufig die Kommandozeile, auch Eingabeaufforderung genannt. Ab und zu lässt man etwas in der Kommandozeile ausgeben, zum Beispiel den Befehl "ipconfig /all", doch die Kommandozeile ist nicht groß genug, um durch Scrollen alle Einträge anzuzeigen. Hier eine kurze Anleitung um dieser Problematik zu entgehen.

Vor der Eingabe des entsprechenden Befehls klicken wir mit der rechten Maustaste auf die Fensterleiste der Eingabeaufforderung und dann auf Eigenschaften. Im folgenden Fenster wechseln wir dann in den Reiter Layout. Im Panel "Fensterpuffergröße" ändern wir den Standardwert des Textfeldes "Höhe" von 300 auf zum Beispiel 1000.

cmd einstellungen


Nun stehen satte 700 Zeilen mehr für die Ausgabe der Kommandozeile zur Verfügung. Kleiner Tipp: Mit "Alt" und "Enter" lässt sich die Eingabeaufforderung in den Vollbildmodus und wieder zurück schalten. Vielen Dank an dieser Stelle an André Stapf!

{fcomment}

Kommentar schreiben

     

Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok