Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Wir benötigen diese Funktion um Besucher abzuweisen, die Adblocker nutzen.

Seit geraumer Zeit benutze ich bei meinen Joomla-Benutzern die Google Zweifaktor-Authentifizierung zur zusätzlichen Absicherung des Logins. Nachdem ich allerdings mein iPhone nach einem Gerätetausch neu aufsetzen musste, musste ich feststellen, dass im Backup nichtmehr die voll konfigurierte Google Authenticator App enthalten war. Ich hatte mich ausgesperrt und es gab keinen Weg mehr vorbei an der Anmeldung ohne Zweifaktor-Authentifizierung.Folgende Anleitung beschreibt, wie die Zweifaktor-Authentifizierung über die Datenbank deaktiviert werden kann.

 

Folgende Schritte müssen durchgeführt werden, damit ein Login für den betroffenen User wieder ohne Zweifaktor-Authentifizierung funktioniert.
Bei den folgend genannten Tabellennamen muss das Prefix "#####" durch das in der eigenen Datenbank verwendete Prefix ersetzt werden. Jede Joomla-Installation verwendet ein individuelles Prefix.

 

  1. Melden Sie sich im Datenbankverwaltungssystem Ihrer Joomla-Datenbank an (PHPMyAdmin, SQL ManagementStudio etc.)
  2. Die Tabelle "#####_extensions" enthält u.a. alle im System registrierten Plugins. Eines davon ist die Google Zweifaktor-Authentifizierung. Öffnen Sie diese Tabelle.
  3. Suchen Sie in der Tabelle "#####_extensions" die Zeile mit dem Eintrag "plg_twofactorauth_totp" in der Spalte "name".
  4. Setzen Sie den Eintrag dieser Zeile aus Schritt 3 in der Spalte "enabled" von 1 auf 0.
  5. Die Tabelle "#####_users" enthält alle anmeldeberechtigten Benutzer. Öffnen Sie diese Tabelle.
  6. Suchen Sie in der Tabelle "#####_users" die Zeile mit dem Benutzernamen des betroffenen Users.
  7. Suchen Sie die Spalte "otpKey" in der Zeile des betroffenen Users aus Schritt 6. Notieren Sie sich den vollständigen darin enthaltenen Wert zur Sicherheit.
  8. Suchen Sie die Spalte "otep" in der Zeile des betroffenen Users aus Schritt 6. Notieren Sie sich den vollständigen darin enthaltenen Wert zur Sicherheit. 
  9. Löschen Sie beide notierten Werte der Zeilen aus Schritt 7 und 8 aus der Datenbank.
  10. Melden Sie sich mit dem betreffenden Benutzer ohne Zweifaktor-Authentifizierung im Backend Ihrer Joomla-Seite an.

Kommentar schreiben

     

Sicherheitscode
Aktualisieren